Stefan Machmer

Stele mit Korpus

 

Material:
Grabmal: Golden Stone, quarzgebundener Sandstein
Korpus: Edelstahl

Bearbeitung:
Grabmal: matt geschliffen
Korpus: gebürstet

 

Kategorien: Einzelgrab/Doppelgrab/Urnengrab

Maße (B x H x T)

45 x 120 x 22 cm

Preis (Brutto)

4200,-- € (inkl. der gesetzlichen MwSt.)

NEU: Inkl. Kosten für den Transport, Fundament, Versetzen (bundesweit) und Beschriftung bei 25 vertieft gehauenen Zeichen. Bei Lieferung / Aufstellung auf deutsche Inseln und ins Gebirge bitte gesondert anfragen

Anfrage stellen

Gestalter

Leistungsspektrum            “Das besondere Grabmal”

Das besondere Grabmale, "hergestellt im Meisterbetrieb"·

Neben der Konservierung und Restaurierung von historischen Grabsteinen, Bauteilen und Gebäuden,  fertigen wir Grabmale aus Naturstein (z.B. Marmor, Granit, Sandstein), aber auch aus Naturstein in Kombination mit Holz, Metall und Glas. Sowohl in traditioneller Handarbeit als auch durch den Einsatz der neusten Technologien.

Gestaltung, Fertigung und Lieferung von individuellen, handwerklichen Grabzeichen und Grabmalen:

  • Stelen
  • Einzelgrabmale und -grabsteine
  • Doppel- bzw. Familiengrabmale und -grabsteine
  • Urnengrabmale und -grabsteine
  • Kindergrabmale und -grabsteine
  • Grabzeichen
  • Liegende Grabmale und Grabsteine
  • Abdeckplatten
  • Grabumrandungen, Grabeinfassungen
  • Kolumbarien

Unser Service:

Dokumentation des Entstehungsprozesses der Unikate:

  • Auf Wunsch erstellen wir eine ausführliche Dokumentation von der Skizze bis zum fertigen Unikat, von Bildhauer signiert.
  • Bonunsheft

Servicearbeiten an bereits vorhandenen Gräbern:

  • Entfernen, Lagern, neu Beschriften und erneutes Aufbauen von Grabsteinen und Einfassungen im Falle einer weiteren Bestattung.
  • Pflege und Reinigung bereits vorhandener Grabsteine.
  • Nacharbeiten von gealterten Inschriften und Ornamenten.
  • Abbau und Auflösen von Grabsteinen und Grabanlagen am Ende der Nutzungsdauer des Grabes.

Das Angebot der Grabpflege- und Vorsorge über die Genossenschaft der Steinmetzen und Bildhauer "NetzwerkStein" umfaßt:

Überwachung der Standsicherheit des Grabsteins und Durchführung der dazu nötigen Maßnahmen (..mehr Grabbetreuungsvertrag)

  • Übernahme der Standsicherheits-Haftung
  • Reinigung und Instandhaltung des Grabsteins, der Grabeinfassung und der Grababdeckung
  • Regelmäßige Erneuerung der Inschriften
  • Wiederherstellung des kompletten Grabes nach einer weiteren Bestattung inkl.
  • Bepflanzung und Blumenschmuck
  • Pflege vorhandener Grabbepflanzung durch einen geeigneten Fachmann
  • Erneuerung des Blumenschmucks mit Pflanzen der Saison
  • Auflösung der Grabstätte und Entsorgung nach Ablauf des Grabnutzungsrechts

 

Philosophie

Eine große Anzahl unserer Kunden wünscht ein persönliches Grabmal für ihren heimgegangenen Partner, das verstorbene Familienmitglied, den verlorenen Freund oder die Freundin, oder gar das aus dem Leben gerissene Kind. Dieses individuelle Grabmal findet sich nicht in Katalogen oder Ausstellungen. Es entsteht durch einen Prozess, unterschiedlich in Art und Dauer, den wir gerne mit den Angehörigen gehen. Wir sprechen über den Verstorbenen, „zeichnen“ gemeinsam ein Bild von ihm, bringen erste Ideen aufs Papier, um daraus verschiedene Entwürfe zu kreieren. Anhand dieser Entwürfe, oft auch in Verbindung mit kleinen Modellen, nähern wir uns dem persönlichen Grabzeichen für den oder die Verstorbenen. Auch der Entstehungsprozess des eigentlichen Denkmals kann in unserer Werkstatt mit verfolgt und gelenkt werden. Oft sind Details erst während der Bearbeitung des Grabmals endgültig zu klären. So wächst das Grabmal von den ersten Gedanken bis zur Realisation. Wichtig ist uns nicht den Faktor Zeit vorne anzustellen, sondern die Optimierung des Entwurfes und dessen Umsetzung.

Nach dem Aufstellen des Grabsteines erfreut uns sehr oft die Rückmeldung, dass das Grabmal sehr persönlich, dem Verstorbenen in allen Ehren und würdig ausgefallen ist.

Ein Grabstein kann schön sein, der Anblick darf erfreuen und trösten,

wenngleich der Anlass ein sehr tiefgreifender und trauriger ist. Wir begleiten Sie gerne und bringen unser Wissen und unsere Erfahrung in den Prozess mit ein.

Kontakt

DIE STEINWERKSTATT
STEFAN MACHMER

Inhaber:
Stefan Machmer

Steinmetz- und Steinbildhauermeister
Ind.- Betriebswirt Fachrichtung Naturwerkstein
Staatl. geprüfter Restaurator im
Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk

 


Hauptsitz (Ausstellung, Beratung, Werkstatt, Verwaltung)
Breslauer Straße 2
71254 Ditzingen
Tel.: 07156 / 8961
Fax: 07156 / 18672

 


Filiale (Ausstellung, Beratung)
Friedhofstraße 15
71277 Rutesheim
Tel.: 07152 / 351206
Fax: 07152 / 351207

 


 

E-Mail: info@dieSteinwerkstatt.de

Mehr Info über mich auf meiner
Webseite: www.dieSteinwerkstatt.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 


 

 


 

 

Nach oben